Bildungsreferentin beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Projekt "Kriegskinder"

Seit dem 1. März arbeite ich als Bildungsreferentin beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Hier leite ich das Projekt "Kriegskinder - historische und gegenwärtige Perspektiven", das durch die Behörde für Arbeit, Soziales, Familien und Integration ermöglicht wird.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Landesverband Hamburg

Brauhausstraße 17

22041 Hamburg

Email: stephanie.kowitz-harms@volksbund.de

Telefon: 040 25 90 91