Koordination MINT-Regionen

Projekt bei der Körber-Stiftung

Seit dem Sommer 2016 bin ich im Auftrag der Körber-Stiftung als Koordinatorin für das Projekt MINT-Regionen tätig. In Deutschland gibt es mehr als 80 Netzwerke, in denen sich Akteure aus Wissenschaft, Behörden, Organisationen, Schulen oder Stiftungen zusammengeschlossen haben, um die naturwissenschaftliche Bildung vor Ort zu verbessern. Diese Netzwerke stärker als bisher in Kontakt zu bringen, zum Erfahrungsaustausch anzurgen und bei der Professionalisierung zu unterstützen, ist meine Aufgabe für die kommenden zwei Jahre. Darüber hinaus werde ich die Regionen unterstützen, die bei dem "Förderwettbewerb MINT-Regionen" im Februar 2017 ausgewählt werden. 

 

 

Dr. Stephanie Kowitz-Harms

Koordination MINT-Regionen

c/o Körber-Stiftung

Kehrwieder 12

20457 Hamburg

kowitz-harms@koerber-stiftung.de

Tel.: 040 948 54 089

www.mint-regionen.de